Über mich


Durch diverse Umzüge, mit der ganzen Familie, nach Hamburg und Frankreich und wieder zurück in die Schweiz, war ich mit Leib und Seele Familienmanagerin.  
 
Schon immer hatte ich viele Interessen und über die Jahre konnte ich mich in verschiedenen Bereichen weiterbilden.
 
Die Freude und das kreative Gestalten mit Ton haben  mich aber stetig begleitet. Mit der M-ART Keramik Ausbildung konnte ich mir einen grossen Kindheitstraum erfüllen. Die Ausbildung war eine grosse Herausforderung und bedeuted mir sehr viel. Die Arbeit mit Ton fasziniert mich täglich und das Herstellen der Glasuren ist unglaublich vielseitig und spannend. 
 
Seit März 2012 wohnen wir in Unterägeri, wo nun auch meine Werkstatt eingerichtet ist.

 

DANKE! Das alles konnte nur entstehen, weil mich liebe Menschen begleitet und unterstützt haben. Meiner Familie danke ich von Herzen für ihre Mitwirkung und für die ehrlichen Feedback's. 
 
Und nun, viel Spass in der 

 

              T Ö P F E R  w e r k s t a t t  59.